Dienstag 25 Juni, 2013

12 Years A Slave: Erste Bilder


12yas-003

BioPic Drama vom britischen Regisseur Steve McQueen


0 Flares Filament.io 0 Flares ×


Letzte Woche erschienen die ersten Szenenbilder zum Drama “12 Years A Slave”.

Und wie der Name “Twelve Years a Slave” schon sagt, beschäftigt sich der Film mit der Sklaverei in Amerika. Inszeniert von Shame und Hunger Director  Steve McQueen, basiert das Drama auf der gleichnamigen Autobiografie von Solomon Northup, welcher 1841 in Washington DC von Sklavenhändlern entführt und erst 1853 von einer Baumwollplantage nahe dem Red River in Louisiana gerettet wurde. Während dieser 12 Jahre lebte er unter der Herrschaft mehrerer Besitzer, wurde unter diesen verschieden behandelt und musste unterschiedlichsten Arbeiten nachgehen.

In dem starbesetzten Film spielen neben den Hauptdarstellern Chiwetel Ejiofor (Solomon Northup) und Michael Fassbender (Edwin Epps) auch Benedict Cumberbatch (William Ford), Brad Pitt (Henry B. Northup), Paul Dano und Paul Giamatti mit.

Der Film, über den McQueen selbst sagt, dass er nichts für schwache Nerven ist, kommt bei uns am 23. Januar 2014 in die Kinos.

Ein Interview mit Paul Giamatti zum Film gibt es hier: Paul Giamatti on 12 Years A Slave

Hier gibt es nun die ersten Bilder zu sehen (darunter auch Benedict):

UPDATE:Nach langem Warten gibt es nun auch den ersten Trailer zum Film:

Image Credit: USA Today

0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Pin It Share 0 Filament.io 0 Flares ×