Dienstag 21 Januar, 2014

Screen Actors Guild Awards 2014 mit Benedict


sag award

Benedict eroberte bei den Screen Actors Guild Awards alle Herzen im Sturm – als Presenter und mit gleich 2 Nominierungen war er “King of the SAG Awards 2014″.


0 Flares Filament.io 0 Flares ×

Am Samstagabend war es in Los Angeles wieder so weit: Die Screen Actors Guild (SAG) Awards, die von Hollywoods Schauspielverband verliehenen US-Schauspielpreise, wurden vergeben. Und sie sind meist die Vorboten für die nachfolgenden Oscar-Verleihungen (dieses Jahr am 2. März).

Bei den diesjährigen SAG Awards war Benedict Cumberbatch einer der hervorstechendsten Stars des Abends. Die Online-Ausgabe der Huffington Post Canada bezeichnete Benedict sogar als „King of the SAG Awards 2014!“.

Das lag wohl nicht nur an seinem eleganten Anzug, den vielen amüsanten Fotos für die Journalisten und der großen Menge an Fans, sondern wohl auch an seiner zweifachen Nominierung für Outstanding Performance by a Cast in a Motion Picture. Seine beiden herausragenden Darstellungen in 12 Years A Slave als „guter“ Sklavenhalter William Ford als auch in August: Osage County als Little Charles wurden leider nicht mit einem Preis ausgezeichnet, Gewinner des Abends war Benedict allemal.
Denn auch als Präsentator auf der Bühne zeigte sich Benedict souverän und very british. Neben Kollegen wie Amy Adams, Bradley Cooper, Tina Fey, John Goodman, Pauley Perrette, Jeremy Renner u.v.a.m. kündigte er einen der begehrten Awards an.

Die SAG Awards wurden diese Mal bereits zum 20. Mal vergeben. Die Preisvergabe entscheiden übrigens die mehr als 100.000 Mitglieder der US-Schauspielervereinigung, dabei werden ausschließlich schauspielerische Leistungen ausgezeichnet.

Gewinner des Abends:
Bester Film: American Hustle
Bester Schauspieler: Matthew McConaughey für “Dallas Buyers Club”,
Beste Schauspielerin: Cate Blanchett für “Blue Jasmine”.
(beide haben auch bereits den diesjährigen Golden Globe in dieser Kategorie erhalten)
Bester Nebendarsteller: Jared Leto für “Dallas Buyers Club”
Beste Nebendarstellerin: Lupita Nyong’o für “12 Years a Slave”.

Ein Review zu August: Osage County könnt ihr hier nachlesen.

Fotos von Benedicts Ankunft am Red Carpet:

SAG_arrival_1

SAG_arrival_3

SAG_arrival_2

SAG_arrival_4

Fotos Interview am Red Carpet:

SAG_interview_1

SAG_interview_3

SAG_interview_4

SAG_interview_2

Die Videos zu Benedicts Ankunft am Red Carpet sowie das Interview könnt ihr hier sehen:



0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Google+ 0 Pin It Share 0 Filament.io 0 Flares ×