Creation (2009) Film

Creation

Benedict spielt Joseph Hooker in der Geschichte rund um Charles Darwin und dessen “The Origin of Species”.

Creation ist ein britisches Drama über Charles Darwin und wurde erstmals 2009 ausgestrahlt. Teilweise biografisch, teilweise fiktional, erzählt es Darwins Beziehung zu seiner ältesten Tochter Annie, während er mit der Fertigstellung seines Buches „On the Origin of Species“ kämpft. Das Drehbuch basiert auf Randal Keynes Darwin Biografie „Annie’s Box“.

Benedict ist in der Rolle von Joseph Hooker zu sehen, Darwins Freund in der wissenschaftlichen Gemeinde.

Worum geht es in Creation:
15 Jahre sind vergangen, seit der junge Charles Darwin von seiner Expedition zu den Galapagos-Inseln heimgekehrt ist. Seine dort gesammelten Erkenntnisse sollten längst schon zu einem Buch verarbeitet sein, doch Darwins Angst vor den Auswirkungen seiner Arbeit lassen das Manuskript immer noch unvollendet bleiben. Seine puristische Ehefrau Emma nämlich lebt in ständiger Angst um das Seelenheil der Familie auf Grund der – ihres Erachtens nach – gotteslästerlichen Theorien ihres Mannes. Die Ehe splittert – und Darwin halluziniert sich seine früh verstorbenen Tochter Annie herbei, um bei ihr die Unterstützung für sein Werk zu bekommen, die er sich so sehnlichst wünscht. Also schreibt er unbeirrt weiter, im ständigen Dialog mit seiner Tochter – und verliert sich selbst zusehends zwischen Traumwelt und sozialer Verantwortung.

Director
Jon Amiel

Writer
JohnCollee
John Amiel
Randal Keynes (Biografie Annie’ Box)

Cast
Paul Bettany (Charles Darwin), Martha West (Annie Darwin), Ian Kelly (Cpt. Fitzroy) u.a.m

Weitere Infos:
Komplette Liste Cast und Crew findet ihr hier
Erhältlich bei Amazon (hier)

Der Trailer zu Creation ist hier zu sehen:

Image Credit: BBC