D-Day News (2014) Audio

D-Day1

Benedict liest die originalen Nachrichten zur Landung der Alliierten in der Normandie am 6. Juni 1944.

Am 6. Juni 1944 landeten die Alliierten in der Normandie.

Die BBC feiert dieses historische Ereignis mit einer besonderen Nachrichtenreihe: Die Radionachrichten, die genau an diesem Tag über den Äther gingen, wurden im gleichen Wortlaut erneut gelesen.

70 Jahre danach, zur exakt gleichen Zeit wie damals, sprachen Benedict Cumberbatch, Sir Patrick Stewart und Toby Jones diese Nachrichten noch einmal im Rahmen einer Serie von Jubiläumsveranstaltungen zum Gedenken an dieses bedeutende Datum.

Tausende besuchten die historischen Strände, Dörfer und Friedhöfe, um dieser historischen Landung zu gedenken. Der Höhepunkt der Feierlichkeiten fand am Sword Beach in der Nähe von Ouistreham statt, einem der fünf Kampfzonen an der Küste der Normandie. Im Beisein von Staatschefs aus der ganzen Welt – u.a. Queen Elizabeth II und US- Präsident Barack Obama – wurde hier der 70jährige Jahrestag dieses bedeutenden Ereignisses gefeiert.

Weitere Infos:
Die neuen Aufnahmen sind online auf BBC Radio 4 zu hören, ebenso wurden mehr als 200 Seiten des Archiv-Bulletin-Materials der BBC Home Service D-Day-Sendungen hier erstmals veröffentlicht.

Quelle Foto: BBC Radio 4