Far Side of the World (2004) Audio

TheFarSideoftheWorld

Benedict liest die spannende Geschichte des Cpt. Jack Aubrey, die als Basis für den Blockbuster Master and Commander diente.

The Far Side of the World (dt. Titel: Manöver um Feuerland) wurde von Patrick O’Brian geschrieben und erstmals 1984 herausgegeben. Die Geschichte spielt zur Zeit der Napoleonischen Kriege, und ist das 10. Buch in der Reihe mit den Protagonisten Captain Jack Aubrey  der Royal Navy und dem Schiffsdoktor, Naturalist und Spion Stephen Maturin.

Das Buch diente als Grundlage für den Hollywood Blockbuster Master and Commander: The Far Side of the World mit Russel Crow in der Hauptrolle.

Inhalt:
Der Krieg von 1812 herrscht weiterhin. Jack Aubrey nimmt Kurs auf Kap Horn zu einer Mission von Herzensangelegenheit: Er will eine mächtige amerikanische Fregatte abfangen, die den britischen Walfanghandel zerstören will.
Währenddessen hat Stephen Maturin in der Welt des Geheimdienstes selbst Wichtiges zu tun.
Disaster in verschiedenen Gestalten warten auf sie in der Südsee und den Weiten des Pazifiks: Taifune, Schiffbrüchige, Schiffwracks, Mord, und krimineller Wahnsinn.


The Far Side of the World, gelesen von Benedict Cumberbatch, lief am 13. September 2004 auf BBC Radio 4.



Image Credit: http://library.ust.hk/